Nenngeld & Anmeldung bzw. Abmeldung


li.gif (256 Byte)

Das Nenngeld für die Teilnahme an einem Turniertag beträgt 23,00 € , für das Masters 28,00 €. Es ist am Turniertag vor Ort zu zahlen oder auf das Challenge-Konto (IBAN: DE 31 240 501 10 000 311 266 1) zu überweisen.   

 

 

li.gif (256 Byte)

Anmeldungen möglichst eine Woche im Voraus an hausen.guenther@gmail.com oder unter Tel. 04138-510026 bzw. mobil 01575-2823732. Kurzfristige Meldungen und Sonderwünsche hinsichtlich des Spieltages (Samstag oder Sonntag) werden nach Möglichkeit berücksichtigt.

 

 

li.gif (256 Byte)

Abmeldungen (ohne anfallende Nenngeldkosten) sind in der Regel auch im Krankheitsfalle nur bis Mi., 18:00 Uhr, vor dem jeweiligen Spielwochenende möglich. Ansonsten ist das Nenngeld auf das Challenge-Konto, Nr. 3112661, BLZ 240 501 10 (IBAN: 31 240 501 10 0000 3112661) zu überweisen.

 

 

li.gif (256 Byte)

Die Eltern der angemeldeten Kinder erkundigen sich bitte nach den genauen Spielterminen immer donnerstags vor dem jeweiligen Spielwochenende zwischen 20:00 und 21:30 Uhr – möglichst nicht früher – unter Tel. 04138 – 510026.

Mit der Nennung ihrer Kinder erkennen die Eltern deren Teilnahme am Turnier auf eigene Gefahr und Verantwortung an und entbinden den Veranstalter gleichzeitig von jeder Haftung für Unfälle aller Art und deren materiellen und immateriellen Schäden.

 

Die Nennung schließt die Einwilligung zur Veröffentlichung von Namen, Vornamen, Jahrgang und Platzierung sowie von Bildern und ereignisbezogenen Fotos ein. Es besteht kein Anspruch auf Honorar oder sonstige Vergütung.

 
 
 
 

.